Posts

Showing posts from November, 2016

DIE WACHABLÖSUNG

Image
DIE WACHABLÖSUNG
Was gerade in Amerika und in der ganzen westlichen Welt passiert, ist eine Wachablösung.
Seit der 68er-Revolution sind die Revoluzzer von gestern zum Establishment von heute geworden und inzwischen genauso verknöchert wie das Establishment damals. Irgendwann muss jedes Establishment rausgeschmissen werden, im Guten wie im Bösen, und das passiert jetzt. Es dünkt mir, ich werde das neue Establishment weniger mögen als das alte, aber die Mehrheit der Amerikaner und der Europäer sind offenbar anderer Meinung.
Dass es Zeit wird, dass das alte Establishment rausgeschmissen wird, merkt man an der Stagnation unserer Kultur: Damals hatten wir Grass und Böll, heute haben wir Daniel Kehlmann; damals Beatles und Stones, heute Adele und 50 Cent. Damals, als Dylan über die changing times sang, hatte er sicher auch nie geglaubt, er würde einmal im Smoking in Stockholm stehen und den Nobelpreis in Empfang nehmen.
Dazu kommt, dass die revolutionären Anliegen der 68er, vom Sozialismus übe…