Auch noch das: der weisse Schimmel

Es gibt eine Menge Verbote in Deutschland, und neue werden jeden Tag erdacht. Auch Autoren erfinden ständig neue Verbote für ihre eigene Zunft – vielleicht aus Langweile. Ein solches ist das „weißer-Schimmel“-Verbot: Man darf diesen Begriff nicht schreiben, weil jeder Schimmel weiß ist. Ich lasse mir aber nichts verbieten:

Zwei Schimmel kommen in den Baumarkt. Sie wollen ihre gemeinsame Wohnung anstreichen und suchen Farbe. Doch sie sind uneinig. Ein Schimmel will die Wohnung weiß anstreichen, der andere schwarz. Ein Streit entfacht sich und bald übergießen die wütenden Schimmel einander wiehernd mit Farbe, bis einer weiß und der andere völlig schwarz ist.

Dem Manager gelingt es nicht, die beiden Schimmel zu beruhigen, also ruft er die Security, die endlich kommt und die beiden auseinander reißt.

Da will der Securitychef wissen, was hier passiert ist, und er fragt den Manager: „Wer hat angefangen? Der schwarze Schimmel oder der weiße Schimmel?“

Comments

Popular posts from this blog

DIE WACHABLÖSUNG

Absacker

NDR's "Hansen in der Hanse" Teil 5: Bremen